SFB Deutsch in Österreich

Variation – Kontakt – Perzeption

Der FWF Spezialforschungsbereich (SFB) „Deutsch in Österreich. Variation – Kontakt – Perzeption“ (F 60) beschäftigt sich mit der Vielfalt und dem Wandel der deutschen Sprache in Österreich. Die drei thematischen Säulen des Projekts sind Variation, Kontakt und Perzeption. Das heißt: Der SFB behandelt den Gebrauch und die subjektive Wahrnehmung von deutscher Sprache in Österreich und zeigt Einflüsse durch Kontaktsprachen auf. 

Unser Ziel ist es, die Forschungsansätze und -ergebnisse einem möglichst breiten Publikum einfach und frei zugänglich zu machen. Das beinhaltet alle Personen, die sich für das Gesamtspektrum der Variation und Varietäten des Deutschen in Österreich interessieren.

Über den SFB „Deutsch in Österreich

Neueste Beiträge

Follow us on
Facebook Twitter RSS Feed
DiÖ – Cluster C – Vortrag
05. Februar 2024

Newerkla, Stefan Michael (1.2.2024): Vortrag in Brno

  • Newerkla, Stefan Michael (01.02.2024): Čeština a němčina ve středoevropském jazykovém areálu | Czech and German in the Central European language area. (Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe Artes liberales Brunenses der Philosophischen Fakultät der Masaryk-Universität, Sitzungssaal des Dekanats, Gebäude C (2. Stock), Arne Nováka 1/1, 602 00 Brno – Veveří, Tschechien) M
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://www.dioe.at/artikel/3291
DiÖ – Cluster C – Publikation
17. Jänner 2024

Newerkla, Stefan Michael (2023): Reconstructing historical language contact between Slavic languages and Austrian varieties of German: theoretical assumptions, methodological approaches and general results

  • Newerkla, Stefan Michael (2023): Reconstructing historical language contact between Slavic languages and Austrian varieties of German: theoretical assumptions, methodological approaches and general results. In: Jazykovedný časopis | Journal of Linguistics Band 74. 2, 645-660. M
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://www.dioe.at/artikel/3290
DiÖ – Cluster B – Publikation
27. Dezember 2023

Korecky-Kröll, Katharina (2023): German adjective gradation in rural and urban regions of Austria

  • Korecky-Kröll, Katharina (2023): German adjective gradation in rural and urban regions of Austria. In: Werner, Martina / Dressler, Wolfgang U.: Between derivation and inflection Wien: Austrian Academy of Sciences Press 77-105. [URL: https://austriaca.at/9347-0inhalt?frames=yes] M
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://www.dioe.at/artikel/3289
DiÖ – Cluster C – Publikation
22. Dezember 2023

Newerkla, Stefan Michael (2023): Sprachliche Selbstzeugnisse böhmischer adeliger Damen des 17. Jahrhunderts und ihre Einstellungen zur Mehrsprachigkeit

  • Newerkla, Stefan Michael (2023): Sprachliche Selbstzeugnisse böhmischer adeliger Damen des 17. Jahrhunderts und ihre Einstellungen zur Mehrsprachigkeit. In: Franceschini, Rita / Hüning, Matthias / Maitz, Péter: Historische Mehrsprachigkeit. Europäische Perspektiven Berlin / Boston: de Gruyter (Studia Linguistica Germanica 146) 225-242. [DOI: https://doi.org/10.1515/9783111338668-011] M
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://www.dioe.at/artikel/3288
DiÖ – Cluster B – Publikation
18. Dezember 2023

Manova, Stela / Grestenberger, Laura / Korecky-Kröll, Katharina (2023): Introduction: Diminutives across languages, theoretical frameworks and linguistic domains

  • Manova, Stela / Grestenberger, Laura / Korecky-Kröll, Katharina (2023): Introduction: Diminutives across languages, theoretical frameworks and linguistic domains. In: Manova, Stela / Grestenberger, Laura / Korecky-Kröll, Katharina: Diminutives across languages, theoretical frameworks and linguistic domains Berlin / Boston: de Gruyter Mouton (Trends in Linguistics. Studies and Monographs 380) 1-34. [DOI: https://doi.org/10.1515/9783110792874-001] M
Beitrag anzeigen
Artikel URL: https://www.dioe.at/artikel/3286

Mehr Meldungen unter Aktuelles ...